Nur direkte Demokratie ist wahre Demokratie,                                                   denn Demokratie ist Herrschaft des Volkes

Was bei uns als Demokratie bezeichnet wird, ist eine reine Parteienherrschaft.

Der Bürger hat so gut wie keine Möglichkeiten auf politische Entscheidungen Einfluß zu nehmen.

Einfluß in jeglicher Form auf Parteien und Politiker, nehmen mit Erfolg, das Großkapital, die Banken, Großunternehmen, Konzerne, Versicherungen, die Energiewirtschaft und viele andere Organisationen vertreten durch ein Heer von Lobbyisten. Der Bürger hat keine Lobbyisten, entsprechend sind die negativen Auswirkungen für ihn. Die Schere Arm und Reich geht immer weiter auseinander, die Reichen werden immer reicher, der Normalbürger wird in jeglicher Form benachteiligt. Nähere Ausführungen finden Sie im anhängenden Buch:

Verarscht

was Sie im „download“ finden.

Darum brauchen wir eine Reform der Gesellschaft. Wir brauchen eine Bestimmung des Volkes, wie es die Übersetzung des Wortes Demokratie aussagt, und das geht nur über eine direkte Demokratie, wie sie erfolgreich in der Schweiz praktiziert wird. Dort bestimmt das Volk, durch Beteiligung an allen politischen Entscheidungen.

Die Gründe und den Weg in eine direkte Demokratie können Sie meinem Buch entnehmen.

Horst Becker

 

 

 

 

Horst Becker´s Buch „Verarscht“ jetzt im downloadbereich verfügbar!

Kommentar verfassen